Abschluss 09

Die Klassen 10 vor der Kathedrale

Die Abschlussfahrt 2009 führte die Klassen 10 vom 11.05. bis zum 18.05.09 nach Mallorca. 

Hier stellen die Schülerinnen und Schüler einige ihrer Eindrücke über die Fahrt dar:

Am Mittwoch, den 13.05.09 sind wir nach Sineu zum Bauernmarkt gefahren. Auf diesem Markt gab es viele Stände und Essbuden. Die Verkäufer und Händler haben sogar die Kunden gerufen. Sie haben viele Angebote gemacht und man konnte handeln. Es wurden auch Tiere verkauft, es war sehr voll. Es gab viele Accessoires, aber es waren meist Plagiate. Aber es hat alles sehr wenig gekostet. Wir haben mit der Gruppe Hüte gekauft und haben die sofort aufgesetzt.

Sinan


Am Donnerstag morgen, den 14.05.09 sind wir wandern gegangen. Es war in Cala Ratjada viel zu wandern, aber es hat mit der Klasse Spaß gemacht. Man hat auf der Wanderung viele Tiere und auch Kakteen gesehen und auch eine Schildkröte, einen außergewöhnlichen Käfer und auch Wildpferde. Wir waren fünf Stunden unterwegs, bis wir wieder zurück am Hotel waren. Danach sind wir duschen gegangen und durften danach in den Pool oder auch in der Stadt rumlaufen.

Dennis


Freitag den 15.05.09 sind wir mit dem Bus nach Palma gefahren. Als wir da waren, sind wir auf einen großen Marktplatz gegangen, da war auch unser Treffpunkt. Danach haben wir uns in Gruppen aufgeteilt und dann durften wir durch die Stadt gehen. Wir haben uns Läden angesehen und die Stadt. Danach haben wir uns getroffen und sind zur Kathedrale gegangen, haben uns sie angeschaut und danach sind wir wieder zurück gefahren.

Marcel

Am Sonntag den 17.05.09 sind wir alle zum Strand gegangen. Wir saßen nur kurz in der Sonne. Danach haben Marc, David, Christine und ich ein Tretboot mit Rutsche für eine Stunde ausgeliehen. Das Wasser war richtig warm und klar. Wir sind weit ins Meer gefahren und sind ein bisschen rum gefahren. Zum Schluss haben wir uns zum Strand treiben lassen, dann war die Stunde schon um.

Melanie


(c) MES