OGS

Kinder der OGS

Räume der OGS

Offene Ganztagsschule (OGS)

Seit August 2006 gibt es an der Michael-Ende-Schule die Möglichkeit, Schüler der Klassen 1-6 für die Dauer von einem Jahr in der Offenen Ganz-tagsschule, kurz OGS, anzumelden. Ab dem 01.02.2009 ist dieses Programm erweitert worden. Im Rahmen der Übermittagsbetreuung können nun auch Schüler ab Klasse 7 täglich eine Hausaufgabenhilfe erhalten. Die Betreuung findet in der Zeit von Montag bis Donnerstag von

11.45 Uhr – 15.30 Uhr und Freitag von 11.45 Uhr – 15.00 Uhr statt.

In Ferienzeiten wird den Familien jeweils für die 2. Ferienhälfte ein Betreuungsangebot gemacht. Dieses findet zentral in einer Schule des Stadtbezirks statt.

Träger der Offenen Ganztagsschule an der Michael-Ende-Schule ist die AWO Ahlen.

Die Offene Ganztagsschule hat sich als eine verlässliche und damit sehr wichtige Einrichtung an unserer Schule etabliert. Die Zusammenarbeit zwischen OGS, Schulbetrieb und Elternhaus ist sehr intensiv und wirkt sich positiv auf das Schulleben insgesamt aus.

Pädagogische Mitarbeiter der OGS nehmen regelmäßig an Lehrerkonferenzen und Elterngesprächen teil.

Neben der Ausgabe eines warmen Mittagessens sowie der täglichen Hausaufgabenbetreuung sind die Schülerinnen und Schüler zur Zeit mit folgenden Projekten beschäftigt:

- Kreativangebot/ Malen

- Fußball

-LRS/ Sprachförderung

- Hauswirtschaft

Kinder entdecken ihre Stadt

- Theater

Mädchengruppe

- Coolness Training

Gesellschaftsspiele / freies Spiel

- Disco

(c) MES