Abschlussfahrt 2009 nach Mallorca

Im Mai 2009 wurde zum ersten Mal eine einwöchige Abschlussfahrt ins Ausland mit Erfolg durchgeführt. Die Schülerinnen und Schüler lernten ein fremdes Land, seine Kultur und seine Menschen kennen. Es wurden zahlreiche Ausflüge gemacht. Zum Beispiel: Besuch der Hauptstadt Palma mit ihrer beeindruckenden Kathedrale, eine Wanderung ins Landesinnere mit einer ortsansässigen Fremdenführerin, Besuch eines mittelalterlichen Festes in der historischen Burganlage von Capdepera, Fahrt zum urige Markt von Sineu und der Stadt Manacor, eine Bootstour mit Strandtag, Wanderung zum Leuchtturm. Diese Fahrt war für alle Beteiligten eine unvergessliche Erfahrung.


(c) MES